Bet365

Den richtigen Wettanbieter für Sportwetten zu finden, ist meist gar nicht so einfach. Bet365 gehört seit vielen Jahren zu den beliebtesten Online-Buchmachern und überzeugt dabei in erster Linie durch eine großzügige Auswahl an Sportarten sowie Sportwetten. Ob Einzel- oder Kombiwette, Handicap- oder Livewette – die Auswahl an Sportwetten wird durch kaum einen anderen Buchmacher erreicht. Neue Spieler werden mit dem Bet365 Bonus von bis zu 100 Euro auf ihre erste Einzahlung willkommen geheißen und können somit erste Erfahrungen machen, ohne selbst große Beträge einsetzen zu müssen. Neben sehr guten Wettquoten sticht auch der Kundensupport hervor, welcher auf mehreren Wegen kontaktiert werden kann und rund um die Uhr erreichbar ist.

Bet365 Bonus

Viele Wettanbieter von Sportwetten bieten neuen Kunden einen Bonus auf ihre erste Einzahlung an. So auch Bet365, wo Du als Neukunde auf einen sehr üppigen Willkommensbonus zurückgreifen und damit erste Wetteinsätze tätigen kannst. Der Bet365 Bonus für Neulinge ist ab einer Einzahlung von mindestens fünf Euro gültig, wobei Du 100 Prozent des von Dir getätigten Einsatzes als zusätzliches Guthaben in Form von Wett Credits erhältst und mit ihnen Deine ersten Wetten abschließen kannst. Der maximale Bonusbetrag für den Bet365 Bonus beträgt 100 Euro und darf somit als sehr großzügig angesehen werden. Unseren Erfahrungen nach ist ein Bonus in dieser Höhe längst nicht bei jedem Anbieter von Sportwetten üblich. Um den Bet365 Bonus zu erhalten bedarf es keiner besonderen Maßnahmen. So benötigst Du auch keinen gesonderten Bonuscode, um Dein zusätzliches Startguthaben zu erhalten. Nach Deiner Anmeldung wirst Du sofort auf den Bonus verwiesen. Letztlich liegt es bei Dir als Spieler, ob Du diesen nutzen und für Sportwetten einsetzen möchtest.

Um den Bet365 Bonus zu erhalten, ist zunächst eine Anmeldung bei dem Wettanbieter nötig. Auf der Webseite von Bet365 findest Du den Knopf für die Anmeldung oben rechts auf Deinem Bildschirm. Nachdem Du Deine persönlichen Angaben eingegeben und ein Passwort festgelegt hast, musst Du nachfolgend eine qualifizierende Einzahlung tätigen. Für den Bet365 Bonus ist eine Einzahlung über mindestens fünf Euro notwendig. Der Bet365 Bonus zahlt Dir bis zu 100 Euro auf Deine erste Einzahlung aus. Solltest Du einen größeren Betrag einzahlen wollen, ist das kein Problem. In diesem Fall erhältst Du neben der von Dir getätigten Einzahlung den maximalen Bet365 Bonus in Höhe von 100 Euro. Um den Bet365 Bonus zu aktiveren, gehst Du nach abgeschlossener Einzahlung in das „Mitgliederbereich“. Im Unterpunkt „Meine Angebote“ findest Du dann den Bet365 Bonus und kannst diesen dort für Dich beanspruchen. Die zusätzlichen Wett-Credits des Bet365 Bonus werden freigegeben, sobald Du den Betrag Deiner Einzahlung 1x mit Sportwetten umgesetzt hast, die einzeln oder kombiniert mindestens eine Quote von 1,20 aufweisen.

Bet365 Wett Credits

Wie sind die Bonusbedingungen für den Bet365 Bonus?

Wer bei Bet365 eine Einzahlung tätigt und diese mit dem Bet365 Bonus verknüpft, unterliegt dabei entsprechenden Bonusbedingungen. Ein solches Vorgehen ist gängige Praxis um Missbrauch zu verhindern. Die Erfahrungen haben gezeigt, dass Bet365 als Wettanbieter sehr faire Konditionen verankert hat. Dennoch gilt es unterschiedliche Aspekte zu betrachten.

Zunächst solltest Du wissen, dass der Bonus und die daran geknüpften Bedingungen ab dem Punkt Deiner Einzahlung beginnen. In diesem spezifischen Fall ist der Bet365 Bonus für einen Zeitraum von 30 Tagen gültig. Innerhalb dieses Zeitraums müssen ausreichend Sportwetten respektive Umsätze generiert werden. Andernfalls verfällt der Bonus bei diesem Wettanbieter nach Ablauf der 30-Tage-Frist. Unseren Erfahrungen nach ist dieser Zeitraum mehr als ausreichend. Weiterhin qualifizieren sich nur Wetten mit einer bestimmten Mindestquote für die Umsatzbedingungen des Bet365 Bonus. So müssen Einzel- oder Kombiwetten eine Mindestquote von 1,20 erreichen. Selbstverständlich kannst Du auch wetten abschließen, deren Quote darunter liegt, jedoch werden diese dann nicht in den Umsatz einberechnet.

Ein weiterer wichtiger Aspekt für den Bet365 Bonus ist die Wahl der Einzahlungsoption. Nicht alle Optionen sind automatisch mit dem Bonus verbunden. In einigen Fällen bedarf es zunächst einer abgeschlossenen Identitätsprüfung. Hierfür musst Du in der Regel eine Kopie Deines Ausweises einsenden, sodass der Wettanbieter Dich zweifelsfrei identifizieren kann. Erst danach ist es möglich, die Einzahlung über bestimmte Anbieter vorzunehmen und den Bett365 Bonus für Sportwetten zu nutzen.

Zudem ist anzumerken, dass Bet365 großen Wert auf die Einhaltung von gesetzlichen Richtlinien und den Spielerschutz sowie die Suchtprävention legt. Aus diesem Grund sei ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Bet365 Bonus nur für Personen gilt, welche das 18. Lebensjahr abgeschlossen haben. Zudem gilt der Bet365 Bonus sowie die damit verknüpften Bedingungen in dieser Form nur für Spieler aus Deutschland, der Schweiz sowie Österreich, wobei leichte Abweichungen auftreten können. Wenn Du Dich genauer über abweichenden Bedingungen zum Bet365 Bonus in Deinem Land informieren willst, so findest Du die entsprechenden Informationen auf der Webseite von Bet365. Alternativ kannst Du Dich mit Deinen Fragen oder Anliegen bezüglich des Bonus sowie den Umsatz- und Bonusbedingungen auch an den Support wenden.

Gibt es Bonus Aktionen für Stammkunden bei Bet365?

Regelmäßige oder feste Bonus Aktionen für Stammkunden gibt es bei Bet365 bezüglich der Sportwetten leider nicht. Lediglich der Bet365 Bonus für Neukunden darf hier erneut erwähnt werden. Das mag auf im ersten Moment nicht erfreulich sein, doch zeigen die Erfahrungen, dass dies mit Blick auf andere Wettanbieter eher gängige Praxis als die Ausnahme. Auch verzichtet Bet365 auf Treueaktionen in Form von Punkten, die durch das Platzieren von Sportwetten gesammelt und später gegen Belohnungen eingetauscht werden können.

Anstelle von regelmäßigen Boni gibt es hin und wieder Aktionen, die für Dich sehr interessant sein könnten. So werden insbesondere hochrangige Sportwetten nicht selten in Form von Gratiswetten oder Cashback-Angeboten unterstützt. Dies ist meist bei großen Finalspielen wie etwa der Champions-League oder internationalen Turnieren der Fall. Aus diesem Grund lohnt es sich auch, regelmäßig bei Bet365 vorbeizuschauen und die Aktionen für Sportwetten genau unter die Lupe zu nehmen.

Für alle Spieler gleich sind hingegen unterschiedliche Bonusangebote wie der Euro-Fußball-Bonus, welcher meist über die gesamte Fußballsaison genutzt werden kann. Dieser Bonus ist der wohl meistgenutzte bei Bet365 und ist in der Regel während der gesamten Fußballsaison aktiv und dabei nicht von einer Einzahlung abhängig. Mit ihm hast Du die Möglichkeit einen Extragewinn auf Kombiwetten von bis zu 70 Prozent zu gewinnen.

So funktioniert der Euro-Fußball-Bonus:

Um den Euro-Fußball-Bonus von Bet365 zu nutzen, musst Du lediglich auf bestimmte Spiele der populärsten europäischen Wettbewerbe und Ligen setzen. Hierzu zählen unter anderem die Premier League, die deutsche Bundesliga, aber selbstverständlich auch die Gruppen- sowie K.O.-Phase der UEFA Champions League. Um eine gültige Wette abzuschließen, solltest Du auf drei Kriterien achten. Zunächst muss der Tipp in jedem Fall eine Kombiwette sein. Dabei ist wichtig, dass alle Spiele der Kombiwette aus qualifizierenden Wettbewerben stammen. Zudem werden nur Spiele gewertet, die mindestens drei Auswahlmöglichkeiten, sprich Sieg, Remis oder Niederlage, aufweisen. Andernfalls ist die Wette zwar gültig, qualifiziert sich in einem solchen Fall aber nicht für den Euro-Fußball-Bonus.

Der Wettanbieter Bet 365 gibt Dir hierbei also die Möglichkeit, ganz ohne Einzahlung einen erstaunlichen Bonusgewinn zu erwirtschaften. Dabei gilt jedoch zu beachten, dass der Bonus verfällt, sobald Du die Cash-Out-Option nutzt und laufende Wetten vor dem Ende beendest. Den Erfahrungen nach ist ein solcher Schritt aufgrund des möglichen Gewinns durch den Bonus auch nicht wirklich attraktiv.

Tipp: Zwar gibt es keine spezifischen Boni für Stammkunden bezüglich der Sportwetten, jedoch beinhaltet die Webseite von Bet365 auch ein Online Casino. Dort gibt es neben einem Treue- und VIP-Programm auch unterschiedlichste Bonusaktionen für Stammkunden, welche durchaus lukrativ sind.

Wie ist das Wettangebot bei Bet365?

Die jahrelange Erfahrung von Bet365 im Bereich der Sportwetten wird schon auf den ersten Blick sehr deutlich. Anstatt auf wenige Sportarten zu setzen, ist das Portfolio wirklich breit gefächert. Als Spieler stehen Dir hier mehr als 35 Sportarten zur Auswahl. Neben den populärsten und altbekannten Sportarten wie Fußball, Tennis, Basketball oder American Football gehören auch weitere, weniger bekannte Sportarten wie Floorball, Futsal oder Snooker zum Angebot. Selbst E-Sports haben mittlerweile einen Platz bei diesem Wettanbieter gefunden und runden gemeinsam mit Wintersport und aufstrebenden Sportarten wie Darts das umfangreiche Angebot ab.

Tiefergehend betrachtet wird die Auswahl sogar noch imposanter, da die Bookie-Größe bei einigen Sportarten sehr umfangreich ist. Spiele der hochklassigen Fußballwettbewerbe beinhalten nicht selten mehr als 150 unterschiedliche Wettoptionen. So kannst Du Deine Erfahrungen und Expertise sehr gut ausspielen. Ob Du auf ganze Ergebnisse, Halbzeitstände oder Handicaps setzt, ist vollkommen Dir selbst überlassen.

Besonders hohe Gewinne werden bei Sportwetten meist durch Außenseiterwetten oder Kombiwetten erzielt. Letztere lassen sich bei Bet365 durch den Wett-Konfigurator sehr einfach und binnen weniger Minuten erstellen. Um den Konfigurator zu nutzen, musst Du lediglich die Auswahl „hinzufügen“ treffen und schon wird die Einzelwette in Deine Kombiwette übernommen. Letzteres ist im Übrigen besonders empfehlenswert, sofern Du über einen aktiven Bet365 Bonus verfügst. Da dieser wie bereits erwähnt an bestimmte Bedingungen wie Mindestquoten gekoppelt ist, kannst Du die Quote auf diese Weise sehr einfach erreichen und Deine Umsätze deutlich steigern.

Ein weiterer interessanter Aspekt findet sich im Bereich der Handicapwetten, welche für einen Großteil der Sportwetten angeboten werden. Dabei legt Bet365 als Wettanbieter unterschiedlichste Handicaps für ein Event fest. So wird beispielsweise Team A ein Vorsprung von zwei Toren eingeräumt. Setzt Du nun auf Sieg für Team B, so muss dieses im tatsächlichen Ergebnis mit mindestens drei Toren Vorsprung gewinnen, um auch bei der Handicapwette erfolgreich zu sein. Im Gegenzug erhältst Du dafür einen deutlich höhere Quote. Den Erfahrungen nach ist diese Art der Sportwetten zwar schwierig und nicht immer frei von Risiko, jedoch lassen sich insbesondere bei Kombiwetten die Quoten und somit das Gewinnpotential deutlich erhöhen.

Um Dich als Spieler vor Verlusten zu schützen, gibt es darüber hinaus strenge Reglemetierungen bezüglich möglicher Spielabsagen oder Ausfälle. Solltest Du auf Sportwetten getippt haben, dessen Spiele durch unterschiedlichste Gründe vor Ende der regulären Spielzeit abgebrochen werden müssen, verlieren diese Wetten ihre Gültigkeit und Du erhältst Deinen Einsatz wieder. Eine Ausnahme besteht nur dann, wenn der Ausgang des Spiels zum Zeitpunkt des Spielabbruchs bereits feststeht. In etwaigen Fällen wird der Einsatz nicht zurückgezahlt. Auf der anderen Seite werden dann jedoch auch mögliche Gewinne an Dich ausgezahlt.

Die Wettquoten bei Bet365

Einen Wettanbieter anhand seiner Quoten zu bewerten ist nicht immer ganz einfach. Der Grund hierfür liegt darin, dass das Niveau je nach Sportart von Wettanbieter zu Wettanbieter schwanken kann. So auch bei Bet365, wo mit einem dynamischen Quotenschlüssel gearbeitet wird. Während dieser bei einigen Sportarten sehr hoch ist, lässt er bei anderen Sportarten ein wenig zu wünschen übrig. Unseren Erfahrungen nach kannst Du Dir bei Bet365 jedoch eine einfache Faustformel zunutze machen. Je populärer die Disziplinen sind, in denen Du Deine Sportwetten abschließen willst, desto besser sind in den meisten Fällen auch die Quoten. Auf der anderen Seite bedeutet das, dass weniger populäre Sportarten häufig über einen etwas schlechteren Quotenschlüssel verfügen. Daher ist es ratsam, nur dann auf Nischensportarten zu setzen, wenn Du über ausreichende Erfahrungen in diesem Bereich verfügst.

Durchschnittlich beträgt die Auszahlungsquote bei Bet365 etwa 95 Prozent. Das bedeutet, dass etwa 95 Prozent der Wetteinsätze als Gewinne an die Spieler ausgeschüttet werden, während der Wettanbieter lediglich die restlichen fünf Prozent als Gewinnmarge für sich beansprucht. Den Erfahrungen nach ist das ein überdurchschnittlicher Wert, verglichen mit anderen Wettanbietern. Sehr auffällig ist, dass Bet365 vor allem bei Wetten auf Favoriten sehr großzügig im Umgang mit den Quoten ist. Hier lassen sich zwar geringe Gewinne erzielen, dafür sind entsprechende Wetten jedoch deutlich risikoärmer als Außenseitertipps. Dennoch ist es gänzlich Dir überlassen, wie Du mit den Quoten und den Wetten umgehst. Entscheidend ist, eigene Erfahrungen und sich nach und nach mit den Strategien und Wettoptionen vertraut zu machen.

Absolutes Aushängeschild in puncto Quoten sind zweifelsfrei die Fußballwetten bei Bet365. Dieser offerieren fas immer ausgezeichnete Quoten, wobei auch hier leichte Unterschiede zwischen besonders populären Wettbewerben wie der Champions-League und unterklassigen Ligen zu verzeichnen sind. Insgesamt sind die Wettquoten für Sportwetten bei Bet365 als gut zu bezeichnen, wenngleich leichte Abstriche bei weniger bekannten Sportarten gemacht werden müssen.

Live Wetten und Live Streams bei Bet365

Während der letzten Jahre sind viele Wettanbieter dazu übergegangen, ihre Sportwetten noch interessanter zu gestalten. Einerseits geschieht dies durch vielfältige Wettoptionen, andererseits durch die Integration von Live Wetten mit dynamischen Quoten. Diese Quoten richten sich je nach Spielständen oder Spielsituationen, die in Echtzeit auf die Quoten einwirken. Hierbei wird ein weiterer Pluspunkt deutlich, denn längst nicht alle Wettanbieter offerieren ihren Spieler auch wirklich gute Quoten bei den Live Wetten. Bet365 hingegen gehört den Erfahrungen nach zu den fairsten Anbietern auf dem Markt. In den meisten Fällen liegen die Auszahlungsquoten bei besonders beliebten Events und Sportarten zwischen 93 und 95 Prozent und somit in einem sehr beachtlichen Bereich, der Dir als Spieler zugutekommt.

Bet365 Fussball Wetten

Im Fall von Bet365 gehören die Live Wetten zweifelsfrei zu den Highlights bei diesem Wettanbieter. Neben einer sehr großen Auswahl an Events ist auch die Navigation sehr einfach und die Benutzeroberfläche übersichtlich gestaltet. Somit kannst Du stets ein wachsames Auge auf alle Live Wetten haben, die Dich interessieren oder auf die Du bereits eine Wette platziert hast. Es bedarf nur weniger Clicks um zwischen der Gesamtübersicht an Sportwetten, den Live Wetten oder einzelnen Live Wetten zu navigieren. Sehr erfreulich ist zudem, dass sich Bet365 nicht nur auf den Fußball konzentriert, sondern seine Live Wetten auch für viele weitere Sportarten anbietet. Somit kommst Du rund um die Uhr in den Genuss der wohl spannendsten Wettform im Bereich der Sportwetten.

Solltest Du den Nervenkitzel mögen, hält Bet365 ein weiteres interessantes Feature für Dich bereit. Der Bet365 Live Stream ist die ideale Option, um Deine Sportwetten hautnah zu verfolgen und stets auf dem aktuellsten Stand zu bleiben. Per Live Stream kannst Du eine Vielzahl an Spielen und Events live am Bildschirm verfolgen und in Kombination mit den dynamischen Live Wetten die Spannung erhöhen. Zudem kannst Du die Live Übertragungen nutzen, um Deine Wettstrategien zu optimieren. So lässt sich dank der Übertragung nicht selten feststellen, ob eine Mannschaft oder ein Spieler am Drücker ist. Daraus ergeben sich gewisse Tendenzen, die Dir bei Deinen Wetten helfen können.

Der Bet365 Live Stream ist allerdings nicht immer nutzbar. Hierfür gibt es unterschiedliche Gründe. Einerseits ist es technisch bedingt nicht möglich, alle Sportarten und Events live zu übertragen. Andererseits unterliegen die Übertragungen mittels Live Stream auch lizenzrechtlichen Aspekten, welche berücksichtigt werden müssen. So muss auch Bet365 hohe Gebühren zahlen, wenn sie Sportveranstaltungen live übertragen wollen. Aus diesem Grund gibt es einige Aspekte, die Du berücksichtigen solltest, sofern Du auf das Angebot an Live Wetten in Kombination mit Live Streams zurückgreifen möchtest. Ohne eine Anmeldung ist der Zugriff auf die Streams in keinem Fall möglich. Entsprechend musst Du zunächst ein Konto einrichten und Dich bei Bet365 anmelden, bevor Du via Stream bei dem Event Deiner Wahl zusehen kannst. Auch sollte Dein Konto beim Wettanbieter über Guthaben verfügen. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass der Buchmacher nicht dazu missbraucht wird, um eigentlich kostenpflichtige Übertragungen kostenlos sehen zu können. Für Neukunden ist dies meist jedoch kein Problem, da der Bet365 Bonus ein lukratives Willkommensangebot darstellt und nur durch eine Einzahlung freigeschaltet werden kann. Sobald Du eine Einzahlung vorgenommen hast, kannst Du auch fast alle Live Streams sehen. In einigen speziellen Fällen kann es jedoch sein, dass der Stream nur dann zugänglich ist, wenn Du zuvor eine Wette auf das entsprechende Event abgeschlossen hast. Die Erfahrungen zeigen, dass etwas Derartiges nur selten der Fall ist.

Gibt es Cash Out Sportwetten bei Bet365 und an welche Bedingungen sind diese geknüpft?

Ein Feature, das längst nicht jeder Wettanbieter offeriert, sind die sogenannten Cash Out Wetten. Dabei handelt es sich um eine Form der Sportwetten, welche bereits vor dem eigentlichen Ende des Events beendet werden können. Der Vorteil dabei ist, dass Du somit weitere Optionen erlangst, um Deine Wettstrategien zu verbessern. So kannst Du eine Wette vorzeitig beenden, solltest Du Zweifel am korrekten Ausgang trotz eines guten Zwischenergebnisses haben. Dabei wird seitens Bet365 ein Schlüssel genutzt, der die Quoten nahezu in Echtzeit überträgt. Hast Du beispielsweise eine Wette in Höhe von 20 Euro bei einer Quote von 2,00 auf Mannschaft A gesetzt und diese liegt wenige Minuten vor dem Ende in Führung, so wirst Du etwas weniger als die regulären 40 Euro ausgezahlt bekommen. Allerdings umgehst Du somit auch das Risiko, dass ein später Ausgleichstreffer Deine Wette zunichtemacht.

Die Cash Out Option kannst Du natürlich auch in Kombination mit Deinen Erfahrungen im Bereich der Sportwetten nutzen. Solltest Du der Überzeugung sein, dass Dein Tipp letztlich falsch sein wird, kannst Du immerhin noch einen kleinen Betrag Deines ursprüngliches Einsatzes retten, indem Du die Wette frühzeitig beendest. Allerdings kann dies auch zum Ärger werden, sollte sich Dein ursprünglicher Tipp in letzter Sekunde noch bewahrheiten. Aus diesem Grund ist es zwar nennenswert und positiv anzumerken, dass Bet365 diese Form der Wetten anbieten, jedoch sollten nur Spieler mit grundlegenden Erfahrungen höhere Beträge setzen und genau wissen, wann sie eine Wette beenden.

Die Cash Out Funktion unterliegt bei Bet365 einigen Bestimmungen. So steht sie nur für ausgewählte Wettmöglichkeiten zur Verfügung, welche von Bet365 festgelegt werden. Zudem unterliegt sie einer Zeitverzögerung von einigen Sekunden. Somit hat der Wettanbieter die Möglichkeit, auf Ereignisse während der Events zu reagieren und die Quoten anzupassen. Sofern Quoten geändert werden, kann die Cash Out Funktion temporär ausgeschaltet sein. Außerdem behält sich Bet365 das Recht vor, Spieler von dieser Funktion auszuschließen, sollte diese missbräuchlich genutzt werden.

Die wichtigsten Bedingungen auf einen Blick:

Die Cash-Out-Option gilt nur für ausgewählte Wettmöglichkeiten, auf die Du sowohl vor dem Spiel als auch live während des Spiels wetten kannst. Relevante Spiele werden von Bet365 sichtbar markiert.

Sobald eine Cash-Out-Anfrage erfolgreich verarbeitet wurde, bekommst Du eine entsprechende Meldung. Der Betrag wird dann umgehend auf Dein Spielerkonto gutgeschrieben. Der letztendliche Spielausgang spielt ab dem Zeitpunkt des Cash-Outs keine Rolle mehr für Deine getätigte Wette. Sofern eine Wette vor Beginn eines Events abgebrochen wird, ist das finale Resultat ebenfalls nicht relevant und wird nicht gewertet.

Wie lange dauern Auszahlungen bei Bet365?

Die Dauer bis eine Auszahlung vorgenommen wird, ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Im Menüpunkt Auszahlung findest Du bei Bet365 eine detaillierte Übersicht über die angebotenen Auszahlungsoptionen. Einige Optionen, insbesondere die E-Wallets, stellen die schnellste Möglichkeit dar, um eine Auszahlung vorzunehmen. In etwaigen Fällen wird Dir der Betrag innerhalb von nur 24 Stunden gutgeschrieben. Darüber hinaus gibt es weitere Auszahlungsoptionen, die aus technischen Gründen bis zu 28 Werktage in Anspruch nehmen können. Solche lange Zeitspannen sind nur in Ausnahmefällen bekannt. Unseren Erfahrungen nach werden die meisten Auszahlungen innerhalb weniger Werktage vorgenommen.

Ein Aspekt, der die Dauer der Auszahlung verzögern kann, ist die noch ausstehende Verifikation der persönlichen Daten. Der Wettanbieter zahlt nämlich nur dann Guthaben aus, wenn die im Benutzeraccount eingetragene Person auch ihre Echtheit bestätigt hat. Hierzu wird meist eine Kopie des Ausweises verlangt. Zudem können weitere Maßnahmen ergriffen werden, um die Verifikation durchzuführen. Ein entsprechender Prozess kann die Auszahlung um einige Tage verzögern. Jedoch solltest Du Dir bewusst sein, dass dieser Schritt sowohl Dir als auch dem Wettanbieter zugutekommt und der Missbrauch durch Dritte auf diese Weise ausgeschlossen wird.

Bei einer Einzahlung zum Beispiel bei PayPal Sportwetten geht der Prozess in den meisten Fällen schneller vonstatten. Ein Großteil der angebotenen Optionen lässt die Einzahlung sogar sofort zu, wodurch Du binnen weniger Minuten Deine Einsätze tätigen kannst. Bevor Du jedoch eine Einzahlung oder Auszahlung vornimmst, ist ein Blick auf die Bedingungen ratsam. Denn je nach Art und Weise der Einzahlung gibt es unterschiedliche Mindest- sowie Maximalbeträge, die pro Einzahlung vorgenommen werden können. Selbiges gilt auch für Auszahlungen.

Wie kannst Du den Kundenservice von Bet365 kontaktieren?

Aufgrund von technischen Problemen kann es hin und wieder vorkommen, dass Du den Kundendienst kontaktieren musst. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn es Probleme mit den Wetten sowie den Ein- und Auszahlungen gibt oder Du Fragen hast, die sich durch den FAQ-Bereich nicht klären lassen. Bet365 bietet Dir hierbei auf unterschiedlichen Wegen Unterstützung an. Die einfachste und schnellste Variante bei diesem Wettanbieter ist der Kontakt mithilfe des Live Chats. Der Live Chat von Bet365 ist rund um die Uhr besetzt, sodass Du jederzeit mit Deinen Anliegen einen Ansprechpartner antreffen wirst. Die bisherigen Erfahrungen haben gezeigt, dass die Mitarbeiter des Chats in den meisten Fällen binnen weniger Minuten auf Anfragen reagieren und hilfsbereit zur Seite stehen, egal um welche Art von Problemen oder Fragen es sich handelt. Das ist selbstverständlich auch dann der Fall, wenn Du neu bei Bet365 sein solltest und Probleme hast, Deine erste Einzahlung zu tätigen, Deine Identität zu bestätigen oder den Bet365 Bonus nach Deiner ersten Einzahlung zu aktivieren.

Selbiges gilt auch für den Support via Telefon. Unter den Nummern 00800 12 365 365 sowie 0044 1782 684 654 erreichst Du jederzeit ein Teammitglied von Bet365. Besonders hervorzuheben ist der kostenlose Rückrufservice. Zusätzlich zum Support über Chat und Telefon hast Du die Möglichkeit, über Website eine E-Mail zu formulieren oder bei Bedarf den Postweg zu nutzen. Die Erfahrungen zeigen allerdings, dass der Kontakt per Chat oder Telefon meist die schnellste und effektivste Hilfe verspricht und die anderen Möglichkeiten nur in Ausnahmefällen in Anspruch genommen werden sollten. Andernfalls kann mitunter etwas Zeit vergehen, bis Du eine Lösung für bestehende Probleme oder Antworten auf Deine Fragen erhältst.

Bet365 Fazit

Bet365 genießt als Wettanbieter in der Branche einen sehr guten Ruf. Dieser basiert in erster Linie auf dem breitgefächerten Angebot an Sportwetten sowie den damit verbundenen Quoten, auch wenn diese vor allem bei kleinen Sportarten nicht immer optimal sind. In Summe liegen die Quoten allerdings auf einem sehr ordentlichen Niveau, wobei insbesondere die populären Sportarten wie Fußball, Tennis oder Eishockey mit guten bis sehr guten Quoten aufwarten können. Neben den populärsten Sportarten sind auch weniger bekannte Disziplinen enthalten.

Um den Einstieg zu erleichtern und neue Spiele willkommen zu heißen, ist der Bet365 Bonus von bis zu 100 Euro zweifelsfrei ein gutes Willkommensgeschenk. Mit dem Bet365 Bonus erhöhst Du Dein Startguthaben und kannst auf diese Weise erste Erfahrungen machen, ohne zu viel Geld zu riskieren. Diese Vorgehensweise ist durchaus sinnvoll, da neue Spieler meist ein wenig Zeit brauchen, ehe sie sich mit den unterschiedlichen Wettangeboten und Strategien vertraut gemacht haben. Solltest Du diesen in Anspruch nehmen, ist es ratsam, dass Du Dich intensiv mit den an den Bet365 Bonus gekoppelten Bedingungen vertraut machst. Während Deiner Wetten wirst Du nämlich nicht darauf hingewiesen. Daher empfiehlt es sich, die gewerteten Umsätze regelmäßig zu kontrollieren. Bis auf den Bet365 Bonus gibt es leider keine nennenswerten Aktionen für Stammkunden. In diesem Punkt besteht durchaus etwas Nachholbedarf, wenngleich das Erlebnis selbst dadurch nicht geschmälert wird.

Pluspunkte gibt es für Bet365 neben dem Bet365 Bonus zudem für die vielfältigen Optionen in puncto Einzahlung sowie Auszahlung. Hier stehen Dir unterschiedlichste Methoden zur Auswahl, welche entweder Soforttransaktionen, die zeitnah geprüft werden, beinhalten oder binnen weniger Tage abgeschlossen sind. Sollte es bei einer Einzahlung oder eine Auszahlung mal zu Problemen kommen oder anderweitige Fragen auftreten, punktet der Wettanbieter darüber hinaus durch seinen freundlichen und kompetenten Kundenservice. Diesen kannst Du rund um die Uhr an allen Tagen des Jahres erreichen und schnelle Hilfe in Anspruch nehmen.

Im Großen und Ganzen gehört Bet365 zu Recht zu den populärsten Buchmachern für Sportwetten, auch wenn an einigen stellen kleine Abstriche gemacht werden müssen, überzeugt das Gesamtpaket.